Fandom


Alarm in Cobra 11 war die neunte Dschungelprüfung am siebenten Tag (17.01.2019) im Dschungelcamp 2019.

Cobra11 Poster02

Die Prüfung Bearbeiten

Der Prüfling musste sich in eine Höhle begeben die ein über eine Leiter -ein Stüockwerk tiefer- in eine weitere Höhle führte die mit Schlangen und eventuell der ein oder anderen Spinne gefüllt war. In der Höhle gab es mehrere Abzweigungen, um an verschiedenen Stellen 7 Sterne zu finden. Für diesen Abschnitt gab es kein Zeitlimit. Danach folgte eine Kammer, in die sich der Prüfling legen musste und fünf Minuten verharren sollte. Während dieser Zeit wurden Schlangen in die Kammer gelassen. Für jede bestandene Minute gab es einen weiteren Stern.

Prüflinge Bearbeiten

  • Sterne: 0 von 12

Details Bearbeiten

Cobra11 Poster01
Nachdem Gisele den Höhleneingang in Form eines Schlangenkopfes sah, war es um sie geschehen. Nach der Einweisung von Dr. Bob war sie bereit es zu versuchen. Sie wagte den ersten Schritt in geückter Haltung in Höhle und bemerkte auf ihrer rechten Seite eine australische Huntsman-Spinne. Daraufhin erschrak sie, sprang rückwärts aus der Höhle, kämpfte mit ihren Tränen und sagte den "Befreiuungssatz": Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Null Sterne für sie und das gesamte Camp, also war wieder Model-Essen angesagt...


Besonderheiten Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.