Fandom


Günther Krause ist der erste Poliker im Dschungel. Nach seiner Zeit als Parlamentarischer Staatssekretär war er von 1991 bis 1993 Bundesminister für Verkehr.

Er ist im Dschungel um etwas gegen die Klimahysterie zu unternehmen und um mit jungen Leuten ins Gespräch zu kommen.

  • Aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen, war er von Beginn an für alle Dschungelprüfungen gesperrt.
  • bereits nach der ersten Nacht wurde er aus gesundheitlichen Gründen aus dem Camp entlassen.

LebenBearbeiten

KarriereBearbeiten

VideosBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.