FANDOM


Hör mal, wie behämmert war die zwölfte Dschungelprüfung am zehntenTag (19.01.2020) im Dschungelcamp 2020.

Dschungelcamp 2020 Dschungelprüfung Hör mal, wie behämmert!

Dschungelcamp 2020 Dschungelprüfung Hör mal, wie behämmert!

Die Prüfung Bearbeiten

Zwei Prüflinge treten zu dieser Prüfung an. Während ein Prüfling in verschiedenen, mit Tieren gefüllten, Boxen nach Werkzeugen suchen musste, muss der zweite Prüfling mit Hilfe der Werkzeuge unterschiedliche Schrauben lösen, um an die Sterne zu kommen. Für die gesamte Prüfung gab es 9 Minuten Zeit.

Prüflinge Bearbeiten

Details Bearbeiten

Damien und Sonja traten hoch motiviert zur Prüfung an und begaben sich in die Eingänge ihrer Boxen. Während Prince Damien in der ersten Box grünen Ameisen ausgesetzt war, wurde Sonja von etlichen Schlangen angezüngelt. Das Hauptproblem der beiden, war das nicht vorhandene handwerkliche Geschick. Auch auf bitten der beiden Moderatoren, versuchte Sonja immer wieder verkrampft mit einem Kreuzschraubenzieher eine Imbusschraube zu lösen. In Sonjas zweiter Box erwarteten sie kleine Flusskrokodile mit zugeklebtem Maul und Damien löste die Werkzeuge in einer mit Spinnen gefüllter Box. In Damiens dritter Box, waren tausende Kakerlaken. Doch soweit kamen die beiden gar nicht, da die Zeit bereits nach dem Lösen des ersten Sternes abgelaufen war.

Besonderheiten Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.