Fandom


Kader Loth ist ein deutsches Fotomodell und besonders durch die Boulevardmedien und Relaity-TV-Formate bekannt.

LebenBearbeiten

Loth ist, seitdem sie 17 ist, mit einem 23 Jahre älteren Mann verheiratet, dessen Nachnamen sie auch trägt. 2016 reichte sie die Scheidung ein. Von 2008 bis 2013 mit dem Berliner Unternehmer Ismet Atli verlobt. Die beiden trennten sich angeblich, weil Loth keine Kinder bekommen kann. Mittlerweile sind die beiden wieder ein Paar.

KarriereBearbeiten

1998/1999 war Loth „Pet of the Year“ des Männermagazins Penthouse. Im März 2004 nahm Loth an der Fernsehsendung Big Brother teil, wo sie nach dreieinhalb Wochen vom Publikum herausgewählt wurde. 2004 sie bei ProSieben für das Reality-TV-Format "Die Alm" engagiert. Am Ende der dreiwöchigen Show wählten die Zuschauer Loth zur „Alm-Königin“. Anfang 2005 nahm Loth an dem ebenfalls von ProSieben produzierten Reality-TV-Format "Die Burg" teil. Auf dem Spartenkanal Tier TV moderierte Loth zeitweise zusammen mit Klaus Wienert eine Sendung zum Thema Literatur mit dem Titel „Lotheratur“.

2009 wirkte Loth im Film Horst Schlämmer – Isch kandidiere! mit.Im Mai 2010 übernahm sie mit ihrem Manager die Berliner Diskothek New West Club, ehemals Abraxas. 2013 trat Loth als Kandidatin der Reality-Sendung "Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika" an. In der zweiten Folge wurde sie durch ihre Mitstreiterinnen hinausgewählt.

DschungelBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.