Fandom


Klinik unter Palmen war die sechste Dschungelprüfung am vierten Tag (14.01.2019) im Dschungelcamp 2019.

Dschungelcamp 2019 Chris muss ackern und Gisele schreit sich die Seele aus dem Leib

Dschungelcamp 2019 Chris muss ackern und Gisele schreit sich die Seele aus dem Leib

Die Prüfung Bearbeiten

Die Prüflinge mussten in die Klinik unter Palmen und in verschiedenen Räumen Sterne suchen, die versteckten sich unter stinkendem Fleisch und hinter einigen Krabblern. i

Prüflinge Bearbeiten

  • Sterne: 8 von 12

Details Bearbeiten

Innerhalb von 8 Minuten mussten die beiden die Klinikräumen untersuchen und 12 Sterne suchen. Während sie im Warteraum direkt mit Kakerlaken, Mehlwürmern und Grillen überschüttet werden, startet das große Schrei-Konzert von Gisele. Nur durch den Nachdruck in Chris' Stimmer ließ sie sich einigermaßen beruhigen, zumindest bis plötzlich ein Flitzer durch die Klinik nur in einem Patientenhemd bekleidet, an den beiden vorbeisaust.

Im Behandlungszimmer lag ein Skelett mit Schlangen auf dem Bett und eine Zombiekrankenschwester begutachtete das Treiben. Der erste Stern wird gefunden und Gisele knotet ihn tapfer ab. Stern Nummer 2 verbirgt sich im mit Spinnen übersäten Wandschrank, da hat selbst Chris seine Prinzipien und verschließt den Schrank wieder.

Im medizinischen Lager geht die Suche weiter, zumindest für Chris, den Gisele ist wieder mit schreien beschäftigt. Vor lauter Gekreische konnte er nicht mal die Tipps von Sonja und Daniel hören, aber immerhin findet er am Ende 2 Sterne.

Im OP gab es wieder viel Innereien und stinkende Fischabfälle. Aber auch Tauben und zwei Ibisvögel, die umherflogen. Die Zeit drängte und verließen sie den Raum mit 3 weiteren Sternen. Auf ihrem Weg nach draußen, ging es noch durch einen kleinen Lüftungsschacht indem es auch nochmal Sterne gab und so kamen sie pünktlich vor Ablauf der Zeit raus und ergatterten 8 Sterne - naja, also Chris...

Besonderheiten Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.