Fandom


Mola Adebisi
Mola Adebisi wurde am 15. Februar 1973 in Uelzen geboren und hat nigerianische Wurzeln. Ab dem 17. Januar zieht er ins Dschungelcamp ein.

Neben seiner Moderatorentätigkeit ist er auch als Schauspieler, Synchronsprecher, Tänzer, Musiker und Amateur-Rennfahrer tätig. Aufgewachsen ist ein in Solingen, wo er heute noch lebt.

Adebisi wurde im deutschsprachigen Raum bekannt durch seine Arbeit beim Musik-Fernsehsender VIVA, bei dem er von 1993 bis 2004 moderierte. Er gehörte zu den am längsten aktiven und ältesten Moderatoren des Senders. während seiner Zeit bei Viva TV im Zeitraum von 2001-2006 hat Mola Adebisi verschiedene Formate für RTL2 und auf DSF moderiert. Sein BWL Studium absolvierte er in den Jahren 2002-2005 und schloss dieses erfolgreich als Dipl. Kfm (IHK) Marketing ab.

Zuvor war er auch Musiker bei der Jazz-Hip-Hop-Gruppe" Exponential Enjoyment" sowie Tänzer am Düsseldorfer Schauspielhaus in der Rolle Pepe im Musical West Side Story Choreographie Marvin A Smith. 1996 kam er mit der Solo-Single "Shake That Body" in die deutschen Musik-Charts. Dies konnte er 1997 wiederholen, als er zusammen mit Bed & Breakfast und Sqeezer den Titel "Get It Right" veröffentlichte. In den Jahren 2000 – 2005 fungierte Mola Adebisi als Hörfunk Moderator der christlichen Radioshow "BIG Church" Sonntags auf Big FM.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.