Fandom


Natascha Ochsenknecht ist ein ehemaliges Model und die Ehefrau des Schauspielers Uwe Ochsenknecht.

LebenBearbeiten

Ochsenknecht begann mit 18 eine Ausbildung zur Juwelierfachverkäuferin. Von 1993 bis Ende Juli 2012 war sie mit dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht verheiratet, mit dem sie bis zur Trennung im Jahr 2009 in München zusammenlebte. Die beiden haben drei Kinder: Wilson Gonzalez (* 1990), Jimi Blue (* 1991) und Cheyenne Savannah (* 2000). Von 2009 bis Ende Dezember 2017 war sie mit Umut Kekilli liiert.

KarriereBearbeiten

Natascha Ochsenknecht begann im Alter von 14 Jahren zu modeln. Mit 21 Jahren zog sie nach München, wo sie hauptberuflich als Model arbeitete. 2012 veröffentlichte sie ihre Autobiographie "Augen zu und durch: Die Geschichte meiner Familie jenseits des roten Teppichs". Im Frühjahr 2015 präsentierte sie ihre erste Kosmetiklinie. Seit 2016 hat sie ihre eigene Sendung „Bildschön by Natascha Ochsenknecht“ bei Channel21 und präsentiert hier ihre eigenen Kollektionen. Sie gewann die Fernsehsendungen „Das perfekte Promi-Dinner“, „Promi Shopping Queen“ und war 2016 Finalistin bei „Promi Big Brother“. Im Februar 2018 erscheint ihr erstes Kinderbuch im Lübbe-Verlag.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.