Fandom


Spülhölle war die achte Dschungelprüfung am sechsten Tag (16.01.2019) im Dschungelcamp 2019.

Spülhölle01

Die Prüfung Bearbeiten

Die Prüflinge mussten sich hintereinander in eine Rutschenapparatur stellen, in der lediglich ihr Kopf und ein Arm auf der Rutschenfläche herausschaute. Danach gab es 6 Spülgänge, die einige Flüssigkeiten, aber auch Sterne bereithielten.

Prüflinge Bearbeiten

  • Sterne: 4 von 12

Details Bearbeiten

Motivator Bastian erschien erneut mit seinem Pflegefall Gisele zur Prüfung und ließen sich prompt in die Apparatur befördern. Schon ging es los und es erwartete die beiden literweise Kuhurin, der 2 Sterne beförderte. Leider konnte keiner der beiden ergattern, weshalb Sonja direkt den zweiten Gang in Form von verrotteten Tomat auf sie niederplätschern ließ. Gisele scheint völlig fokussiert und sagt kein Wort, dabei hätten wir sie doch so gern schreien hören...

Spülhölle02
Und der dritte Spülgang startet, diesmal gibt es Wasser und eine große Ladung Kakerlaken und Grillen. Bastian geht wieder leer aus, doch Gisele schafft es tatsächlich einen Stern zu ergreifen.

Der vierte Spülgang beinhaltet stinkende Fischabfälle. Während Bastians Aggressionen weiter voranschreiten, weil er wieder keinen Stern greifen konnte, schafft es Gisele abermals einen Stern zu greifen. Endlich zeigt sie aber etwas mehr Emotionen und würgt wie verrückt. Doch bevor sie den Stern in ihren Beutel packen kann, spült das Wasser ihn einfach davon - "Fuck, Fuck, Fuck" um es mit Bastians Worten zu sagen.
Der fünte Ladung prasselt auf die beiden ein, doch wieder gelingt es Bibel-Schreiber Yotta nicht, mit seinen großen Tatzen einen Stern zu halten. Gisele dagegen hat wieder Glück und verstaut einen weiteren Stern in ihrem Säckchen.

Spülhölle03
Der sechste und letzte Spülgang beginnt und da es etwas richtig furchterregendes werden soll, werden von beiden Prüflingen die Brillen gereinigt. Während Sonja und Daniel bisher immer angesagt haben, was die beiden erwarten wird, schweigen sie dieses Mal. Das Schott wir geöffnet und was kommt? Eine Ladung mit Wasser und bunten Plastikbällen bahnt sich seinen Weg über Bastians und Giseles Köpfen. Während Bastian auch bei diesem Spülgang versagt, schafft es Gisele tatsächlich beide Sterne in ihre Hände Spülen zu lassen und festzuhalten. Bravo!
Dschungelcamp 2019 Gisele holt 4 Sterne, Yotta dagegen - wie konnte das passieren?

Dschungelcamp 2019 Gisele holt 4 Sterne, Yotta dagegen - wie konnte das passieren?

Besonderheiten Bearbeiten

Spülhölle04
*Im anschließenden Interview sagte Gisele: "Für mich ist es ein geiles Gefühl, dass endlich mal jemand anders null Sterne hat."
  • Nach der Prüfung tänzelte Gisele freudestrahlend ins Camp und verkündete "Ich habe vier Sterne, Bastian hat null!" Die Camper können es nicht fassen und auch Chris nimmt sich Gisele in einer ruhigen Minute zur Brust und sagt, dass das ein richtig schlechtes Verhalten von ihr war, weshalb sie sich im Laufe des Tages bei Bastian entschuldigt, der immer noch schmollend auf seiner Liege, das Ergebnis der Prüfung verdaute.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.