Fandom


Verlies Navidad war die achte Dschungelprüfung am sechsten Tag (15.01.2020) im Dschungelcamp 2020.

Dschungelcamp 2020 Dschungelprüfung Verlies Navidad

Dschungelcamp 2020 Dschungelprüfung Verlies Navidad

Die Prüfung Bearbeiten

Der Prüflinge sollten, aneinander angekettet (Fuß und Hand), innerhalb von 11 Minuten mehrere stockfinstere Räume mit allerhand "wilden" Tieren nach Sternen durchsuchen.

Prüflinge Bearbeiten

Details Bearbeiten

Hand in Hand betraten Danni und Elena das erste Verlies. Im Schneckentempo begaben sie sich auf den Boden und tasteten sich langsam im Raum vorwärts. Erst duch viele Hinweise von Daniel und Sonja, konnte Elena den ersten Stern finden und von einem Seil abknoten. Nach über 7 Minuten betraten sie einen kleinen Tunnel und wurden mit allerhand Kakerlaken und Mehlwürmern überschüttet. Doch der kleine Raum war zu viel für Danni. Auch das gute Zureden von der angeschlagenen Elena brachte nichts. Einige Sekunden nach Ende der 11 Minuten schrie Danni den befreienden Satz, der nun aber eh zu spät kam. und so glücklicherweise nicht die 2 von Elena gesammelten Sterne zunichte machte...

Besonderheiten Bearbeiten

  • Elena jammerte bereits vor der Prüfung, dass es ihr gesundheitlich nicht gut ginge. Nach ärztlicher Überprüfung wurde jedoch festgestellt, dass es ihr zumindest körperlich gut geht. Das hinderte sie aber nicht daran, die Kameraleute und Zuschauer anzupflaumen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.