Fandom


Zirkus Filedo war die elfte Dschungelprüfung am neunten Tag (19.01.2019) im Dschungelcamp 2019.

Zirkus Filedo Poster01

Die Prüfung Bearbeiten

Der Prüflinge mussten sich in verschiedenen artistischen Einlagen beweisen und so Sterne sammeln.

Prüflinge Bearbeiten

  • Sterne: 7 von 11

Details Bearbeiten

Zirkus Filedo Poster02
Die beiden angehenden Zirkusclowns Doreen und Felix traten zur Prüfung und zur offiziellen Belustigung von Sonja und Daniel an. Die erste Aufgabe bestand darin, einen Stern aus einem Hut zu zaubern. Doch unterhalb des Hutes war der Stern nicht nur mit einigen Knoten in einer Box befestigt, sondern es gab zwei kleine Tiere, die es den beiden noch schwerer machen sollten. Felix ließ sich von seiner kleinen Schlange aber nicht beeeindrucken und kämpfte vielmehr mit dem Knoten, da er diesen nur mit einer Hand lösen sollte. Doreen stand direkt daneben und hatte eine Echse in ihrem Hut versteckt. Die Zeit lief ab und letzter Sekund zog sie den Stern heraus.

Danach ging es für Dorreen in einen Käfig indem sie zwei Minuten ruhig liegen sollte. Damit es nicht ganz so langweilig sein sollte, kam der Ranger mit einem kleinen Krokodil um die Ecke, dass auf ihren Bauch gesetzt wurde. Doreen blieb ganz ruhig und entspannte scheinbar auch den kleinen Krokomann so sehr, dass dieser sich direkt auf ihrer Hose entledigte. Doch das war ihr egal, hauptsache die zwei Sterne wurden angerechnet.
Die dritte Aufgabe war da schon etwas kniffliger. Felix musste aus 30 bekleideten Ratten, die drei identifizieren, die jeweils die Nummern 1, 2 und 3 auf ihren bunten Kleidchen trugen und sie auf kleine Podesten setzen. Nach Ablauf von 4 Minuten, sollten die drei bunten Nager auf den Podesten sitzen. Auch wenn Felix anfangs Startschwierigkeiten hatte, schaffte er es, die drei Ratten zu finden und sie zum Ablauf der Zeit auf den Podesten zu platzieren und sich so die zwei Sterne zu sichern.

Zirkus Filedo Poster03
Der vorletzte Akt begann und irgendwie ist mir die Aufgabe immer noch ein Rätsel. Während Doreen an einem Ende einer Wippe stand, musste Felix einen in Fischabfällen getränkten Ball auffangen, den Doreen dank der Wippe direkt in seine Hände beförderte. 2 Sterne

Im letzten Teil wurde es nochmal lustig. Und das lag nicht nur an den -mit grünen Ameisen befüllten- Clownskostümen, die die beiden bekamen. Während Doreen hinter einer Wand verschwand und lediglich ihren Kopf durch die Wand steckte, hat Felix sie mit leckeren Dschungeltorten beworfen. 15 der 20 Torten sollten sitzen, am Ende waren es leider nur 12. Keine Sterne.


Besonderheiten Bearbeiten

  • Es war die erste Prüfung der 13. Staffel bei der die Camper entscheiden konnten, wer zu dieser Prüfung antreten muss.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.